Unterricht

Zur Zeit nehmen ca. 150 Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 5 - 50 Jahren an meinem Ballettunterricht teil.

Ich möchte den Schülerinnen und Schülern Interesse am eigenen Körper und Freude am Tanz vermitteln.

Der Ballettunterricht ist dem Alter & Leistungsstand entsprechend aufgebaut und wird konsequent durchgeführt.

Die Technik wird langsam entwickelt, um einen harmonischen, gesunden Körperaufbau zu gewährleisten. Die passende Kleidung, gute Umgangsformen und Soziales Miteinander werden unmerklich mit geübt


Mein Ballettunterricht wurde durch die Kulturbehörde Hamburg als Vorausbildung anerkannt, und kann ordnungsgemäß auf eine Hochschulprüfung vorbereiten.

Bei entsprechender Eignung ist dem Schüler eine Berufsausbildung zum Tänzer nicht verwehrt.


Dateidownload



 

Kind


Seit mehr als 20 Jahren arbeite ich auch in der Einzelintegration in Kindertagesstätten. Einzelintegration ist eine Unterstützung für Kinder mit Förderbedarf in den Bereichen:


  • Bewegung
  • Wahrnehmung
  • Soziale Kompete
  • Sprache
  • Konzentration, Ausdauer, Motivation
  • Selbständigkeit & Selbstvertrauen
  • Elementarfunktionen

Die Angebote finden in der Einzelsituation oder wechselnden Kleingruppen statt,

sind aber letztendlich auf das zu fördernde Kind abgestimmt.

Die Kosten übernimmt in der Regel das Kreissozialamt.

  

Neben dem Aufbau einer Beziehung zum Kind setzen wir folgende Methoden ein:


  • Heilpädagogisches Spiel
  • Bewegung mit psycho-, senso-, und soziomotorischen Anteilen
  • Rhythmik
  • Rollenspiel
  • Experimente mit unterschiedlichen Materialien
  • Elternberatung


Zusatzangebote:

  • Private Einzelförderung auf Anfrage
  • Beratung von Kindertagesstätten, die Einzelintegration anbieten möchten  (Voraussetzungen, räumliche Gestaltung u.s.w.)